Vortrag & WORKSHOP


Potenzialentfaltung für hochsensible Menschen - Sichtbarkeit und Präsenz im beruflichen Kontext


 

WORKSHOP REIHE IN 6 MODULEN

 

Die Workshop Reihe, die von den Coaches Dorothee Zapke und Hana Hahne geleitet wird, beschäftigt sich mit dem Erkunden, Entwickeln und sichtbar werden des eigenen hochsensiblen Potenzials. Anforderungen des beruflichen Alltags oder der beruflichen Weiterentwicklung werden anhand von Informationen, Übungen, Diskussion und Austausch aus der Sicht der eigenen Begabungen und Werte neu erkundet. Ziel ist, sich mit den eigenen Begabungen zu verbinden, hemmende Glaubensmuster zu entschärfen und das eigene Selbstbild wertschätzend zu entwickeln.

 

Die Arbeit in einer kleinen Gruppe von 8 TeilnehmerInnen sorgt für einen geschützten Rahmen, in dem neues Denken entstehen und neue Verhaltensweisen spielerisch ausprobiert werden können. Selbstsicherheit und Selbstwertgefühl dürfen wachsen. Dorothee Zapke und Hana Hahne begleiten Sie dabei wertschätzend und empathisch aus unterschiedlichen Perspektiven.

 

 

1. Modul: Wahrnehmung ist subjektiv!

Wie nehme ich mich in meiner beruflichen Rolle wahr?

Selbstwahrnehmung und Fremdwahrnehmung

 

2. Modul: Es darf leicht sein!

Welcher Begabungstyp bin ich?

Mindmap des Potenzials

 

3. Modul: Ich bin wertvoll!

Welche Werte lebe ich?

Sichtbar machen von Werten

 

4. Modul: Mut zur Lücke!

Wie drücke ich meine Emotionen authentisch aus?

Akzeptieren eigener Bedürfnisse und Grenzen

 

5. Modul: Mein ideales Arbeitsumfeld!

Welche Erwartungen habe ich an mein berufliches Umfeld?

Möglichkeiten der Veränderung

 

6. Modul: Was mich ausmacht!

Präsentation des eigenen Potenzials

Feedback und Austausch

 

 

Ort: Hannover-Herrenhausen, Alleestr. 16

Termine: 14.08., 11.09., 25.09., 16.10., 30.10., 06.11. von 18.00 bis 20:30

Kosten: 560,- inkl. MwSt.

 

 

Für Fragen und weitere Informationen schreiben Sie mir gerne eine Mail oder rufen mich an.

Ich freue mich über Ihr Interesse.

 

TEILNEHMERSTIMMEN

 

„Als ich von der Workshop-Reihe Potentialentfaltung für hochsensible Menschen gehört habe, wusste ich noch nicht sehr lange, dass ich ebenfalls zur Gruppe der HSP gehöre. Von daher war die Aussicht auf einen Workshop, in dem ich mehr über den für mich noch recht unerforschten Teil meines Wesens gemeinsam mit weiteren HSP erfahren würde, gerade in dieser Zeit optimal. Was genau mich dort erwarten würde, wusste ich nicht.

Hana und Dorothee haben uns im Rahmen einer kleinen Gruppe von hochsensiblen Frauen über 6 Module hinweg langsam und einfühlsam mit den Stärken, Schwächen und Besonderheiten des hochsensiblen Menschen vertrauter gemacht. Große Offenheit und Vertrautheit innerhalb der Gruppe, praxisnahe Übungen und schlüssige und einfache Erklärungen zur Hochsensibilität haben einen optimalen Rahmen ergeben, Potentiale aufzuzeigen und mir das Thema HSP sehr viel näher gebracht. Gerade die Kombination von Theorie und Praxisübungen haben sehr leicht dazu geführt, Transparenz in das an sich komplexe Thema zu bringen.

Für mich war die Workshop-Reihe ein idealer Einstieg, um mich weiter mit meinen, teils noch unbekannten Potientialen zu beschäftigen. Ich habe dort sehr viele Anregungen erhalten, die in mir nachklingen und weitere Prozesse anstoßen werden.

Von daher sage ich an dieser Stellen nochmal danke für diese Workshop-Reihe und freue mich, dass wir in einem separaten Refresher einiges mehr vertiefen werden.“

(N.N.)

 

„Ich fand den Workshop richtig klasse. Die Mischung aus Hintergrundinformationen über das Thema Hochsensibilität und die praktischen Übungen fand ich genau richtig. Sehr angenehm fand ich die Atmosphäre in der Gruppe, was sicherlich daran liegt, dass es tatsächlich nur Hochsensible waren, die an dem Workshop teilgenommen haben.

Mir hat der Workshop schon jetzt eine Menge gebracht, auch wenn ich für mich noch vieles verändern muss, aber ich weiß jetzt genauer in welche Richtung es gehen soll und genau das hatte ich mir von der Teilnahme auch versprochen. Vielen Dank Euch beiden noch mal für die tolle Zeit.“

(N.N.)

 

"…ein sehr bereichernder Workshop, der mir viele neue Erkenntnisse gebracht hat. Die beiden Referentinnen, die sich aufgrund ihrer ganz unterschiedlichen Kompetenzen und Persönlichkeiten wunderbar ergänzten, haben mir nicht nur fundiertes theoretisches Wissen in Sachen Neurosensitivität an die Hand gegeben, sondern gleichzeitig in praktischen Übungen gezeigt, wie „leicht“ es sein „darf“! Ein guter Anstoß, um zu verstehen, wie ich mein Potential besser verstehen und einsetzen kann. Ich habe ungemein von diesem Seminar und auch den weiteren TeilnehmerInnen profitiert. Danke!"

 

(N.N.)