Hochsensibel sein

 

bedeutet,

die Welt mit allen Sinnen wahrzunehmen,

tiefgründig und komplex zu denken,

Gefühlen intensiv nachzuspüren,

durch hohe Werte und Sinn geleitet zu sein,

idealistisch, intuitiv und schöpferisch zu handeln,

Überreizungen des Nervensystems zu regulieren,

die Balance zwischen Über- und Unterforderung zu finden.

 

 

Coaching & Psychotherapie für Hochsensible Menschen

 

Aufgrund meiner eigenen Hochsensibilität, der wissenschaftlichen Erkenntnisse und jahrelanger Beobachtungen und Erfahrungen berücksichtige ich das hochsensible Persönlichkeitskonzept in meinen Coachings und Psychotherapien. Es hat sich gezeigt, dass die Akzeptanz und Integration der Hochsensibilität oftmals zu schnellen Verbesserungen der psychischen und physischen Gesundheit und des Wohlbefindens, zu positiven Veränderungen im privaten Umfeld und der beruflichen Entwicklung sowie einer Stärkung des Selbstwertgefühls und der Selbstsicherheit führen.

Nächster Termin

 

Vortrag und Diskussion:

VERSTÄNDNIS UND WIRKSAMKEIT VON HOCHSENSIBILITÄT

 

Dieser Vortrag eignet sich für jeden, der sich über das Konzept der Hochsensibilität informieren möchte. Inhalte sind die Aspekte der Wahrnehmungs- Verarbeitungsbegabung, der Zusammenhang zwischen Grundbedürfnissen und Gesundheit sowie die Bedeutung von Werten.

 

Datum: Montag, 11.02.2019 von 17:30 bis 19:00

Eintritt: 15,-

Bitte melden Sie sich telefonisch oder per Mail an.